Isar-Detektive Band 2 | Buchvorstellung im Landtag

Der erste Band der Isar-Detektive war aus Sicht des Bayerischen Landtags ein großer Erfolg. Ein Jahr, nachdem das erste Abenteuer erschienen ist, wurde gestern im Maximilianeum der zweite Fall der Detektive „Verdacht im Tierheim“ vorgestellt.

Landtag zum Mitfiebern: Die Geschichten unserer „Isar-Detektive“ sind erfunden – aber das, was die Kinder beim Lesen über Politik lernen, ist echt. Deswegen freut es mich sehr, dass nach dem großen Erfolg des ersten Bandes nun ein weiterer folgt.Ilse Aigner
isar-detektive-band-2-janotta-leuchtenberg
Erleichterung und Freude nach einer gelungen Buchvorstellung – Autorin Anja Janotta und ich

Kinderkommission und Schulkinder geladen

Wie schon im Jahr zuvor konnte die Buchvorstellung wegen der aktuellen Corona-Auflagen nur in eingeschränktem Umfang erfolgen. Trotzdem waren wir froh, diesmal nicht in einem menschenleeren Saal in eine Kamera zu sprechen, sondern zumindest vor kleinem Publikum. Das Publikum war nicht nur klein, sondern überwiegend auch sehr jung. Neben mehreren Mitgliedern der Kinderkommission des Bayerischen Landtags waren nämlich ausschließlich eine Grundschulklasse und Pressevertreter geladen.

isar-detektive-band-2-bayerischer-landtag-buchvorstellung
v.l.n.r: Stefan Leuchtenberg, Anja Janotta, Landtagspräsidentin Ilse Aigner, Carmen Udina | Fotos: Rolf Poss

Landtagspräsidentin Ilse Aigner, die das Projekt ins Leben gerufen hatte, verwies zunächst auf den großen Erfolg des ersten Abenteuers der Isar-Detektive und stellte dann den zweiten Band kurz vor.

isar-detektive-band-2-bayerischer-landtag-kinderkommission
Die Podiumsgäste und Mitglieder der Kinderkommission des Bayerischen Landtags | Foto: Rolf Poss

Anschließend führte sie auf dem Podium ein kurzes Interview mit der Autorin Anja Janotta, der Verlagsleiterin des Migo Verlages Carmen Udina und mit mir. Danach durften die Kinder auf eine Spurensuche im Landtag aufbrechen, um reale Schauplätze, an denen die Isar-Detektive ihre Abenteuer erleben, selbst zu erkunden.

Fragestunde im Plenarsaal

Nachdem die Schulklasse den Landtag erkundet hatte, fand noch ein besonderer Teil der Buchvorstellung statt. Im Plenarsaal las Autorin Anja Janotta eine Passage aus dem ersten Abenteuer der Detektive vor, in welcher die Detektive ebenfalls durch den Plenarsaal geführt werden. Anschließend durften die Kinder alle Fragen zum Buch, zum Landtag oder zur Präsidentin stellen, die ihnen auf dem Herzen lagen. Dass ich eines Tages vom Platz des Präsidiums, auf Fragen aus Reihen der Abgeordneten antworten würde, hätte ich wirklich nicht gedacht…

isar-detektive-band-2-bayerischer-landtag-plenarsaal
Wir stehen den Schulkindern im Plenarsaal des Landtags Frage und Antwort | Foto: Rolf Poss

Kostenlose Klassensätze für Schulen

Mit der Detektiv-Geschichte für Kinder wird auf unterhaltsame Weise das Interesse für Landespolitik und Lesen geweckt. Sowohl das neue Abenteuer, wie auch Band 1 können von bayerischen Schulen kostenlos als Klassensatz bestellt werden. Neben dieser Möglichkeit für Schulklassen und Bibliotheken, erscheinen die Isar-Detektive auch als Taschenbuch im Handel.

Weitere Informationen: